Einbau der Lüfter geklärt

Wir hatten gestern einen gemeinsamen Ortstermin mit Herrn Schulz und Herrn Koerner von der Firma LTM.
Zuerst haben wir festgestellt, dass die Außenaufsätze bei 20 cm Dämmung nicht ins Mauerwerk reichen. Damit müssen sie jetzt noch nicht aufgesetzt werden. Herr Schulz demonstrierte auch, fass die Kanäle eingeschäumt sind und nur der Abschluss innen wie Außen mit Mörtel gespachtelt wurde.
LTM gibt allerdings vor, Klebefolie als Abschluss an der Mauer zu nehmen. Jedoch stimmte auch Herr Koerner nach Herrn Schulz Ausführungen zu, dass Mörtel durchaus als gleichwertig anzusehen ist.
Fakt ist nur, dass die Kanäle bis auf Putzdicke innen heraus gezogen werden müssen. Herr Schulz wird das aber veranlassen. Wir sind gespannt.

Im Westen nichts Neues.

In der letzten Woche wurde es etwas ruhiger. Wir warten auf die Fenster, die planmäßig am 15. August geliefert werden sollen. Danach kann der Elektriker ans Werk gehen, dann können Kupferdiebe auch nicht mehr so einfach ran.

Wir haben das Außengebinde des Dachstuhls noch weiß lackiert. Damit macht es schon einen schönen Eindruck. Unser Sachverständiger meinte, wir sollten die Hölzer streichen, bevor sie verbaut werden. Das hätte aber erfordert, dass das Holz wenigstens ein paar Tage vor dem Haus gelegen hätte, bevor es verbaut worden wäre. Die Zimmerleute waren da aber zu schnell. Gut, wir haben es gar nicht erst versucht.

Gestern hatten wir dann auch den Bemusterungstermin bei dem uns zugewiesenen Sanitärfachhandel. Dabei beließen wir die Toiletten-Keramiken und das Waschbecken des Gäste WCs beim Standard des Bauunternehmers. Das Waschbecken des großen Bades haben wir gegen etwas komfortableres (mit Ablagen und innerem Überlauf) getauscht. Wir sind auch so verrückt und nehmen für die Dusche einen Regenkopf.

Und, die Wanne kommt jetzt auch von Bette und ist 190 x 90 cm GROSS. Außerdem haben wir eine besondere Überlaufgarnitur mitbestellt, die es ermöglicht 5 cm höheren Wasserstand zu haben.

Ich freue mich schon aufs ausgedehnte Baden!

Dach soweit fertig

So, das Dach war zunächst falsch eingedeckt, wie wir bereits vermutet hatten. Aber, jetzt ist alles so, wie es sein soll.

DSC_0367Alle Fenster sind dort, wo wir sie geplant haben. Unser Bauleiter Weiterlesen

Dachstuhl

Eva hat während meiner Abwesenheit noch vor unserem Richtfest ein paar Fotos vom Dachstuhl gemacht. Zunächst ein Blick durch das Treppenloch hoch zur Firstkonstruktion.

IMG_5384Links kann man den Weiterlesen